„Atemwahrnehmung gibt Orientierung. Sie ermöglicht tiefe Regeneration
und hilft uns, das äußere Leben mit dem inneren in Einklang zu bringen.“
Christa Vàrkonyi

Atem

Atempädagogik – eine europäische Achtsamkeitspraxis
Als Brücke zwischen dem körperlichen, dem geistigen und dem seelischen Bereich und beeinflusst der Atem in hohem Masse unser Wohlbefinden und unsere Vitalität.

weiterlesen

Somatic experiencing

Ist eine Form der Gesprächsführung, die speziell auf die Entladung und Lösung von traumatischem Stress abzielt. Es wird mit den physiologischen Folgen des Traumas gearbeitet, nicht mit dem Ereignis!

weiterlesen

Träume

Traumbilder: Botschaften des Unbewussten an das Bewusstsein, die wesentliche Impulse für unsere Entwicklung enthalten. Die Sprache des Traumes ist eine Symbolsprache, die unserem Intellekt nicht ohne weiteres zugänglich ist.

weiterlesen